Allgemein

17. Fürst Carl Rallye – Review

Insgesamt gingen sechs Mitglieder von Orange Motorsport, am ersten Aprilwochenende bei der 17. Fürst Carl Rallye an den Start. Für Fahrer und Fahrzeuge war es eine sehr schwierige und anspruchsvolle Streckenführung, die auch einiges an Material kostete. Bei Jan-Philipp und Jürgen wurde der bekannte und bewährte Golf GTI 16v auf die Strecke geschickt. Bereits auf der ersten Wertungsprüfung, welche bei Nacht bestritten wurde, gab es für das Team Probleme. Auf einem ca. 400m langen Schotterstück, liefen sie auf ein vorausfahrendes Fahrzeug auf. Durch den aufgewirbelten Staub betrugen die Sichtweiten ca. 3-5 Meter und Jan-Philipp musste komplett den Speed rausnehmen, um einen Unfall zu vermeiden. Damit nicht genug, kam es kurz vor dem Ziel offenbar zu Spannungsschwankungen in der Boardelektrik, was daszu führte, dass das Steuergerät einfach abschaltete. Nach einem kompletten Neustart der Elektrik, konnte der Golf wieder gestartet und die […]