Home » Allgemein » Ein Ausblick auf 2015

Ein Ausblick auf 2015

Die Saison 2014 neigt sich dem Ende und Orange Motorsport plant für 2015.

Die Rallye Mossandl bildete den Saisonabschluss der Deutschen Amateur Rallyemeisterschaft des NAVC und ebenso für einige Teams von Orange Motorsport.

20140211_201203Während die meisten Fahrzeuge bereits zwischen September und Oktober in den wohlverdienten Winterschlaf, bzw. die Revisionsphase geschickt wurden, traten Rudolf und Hans-Jürgen Minor, sowie Mandy mit Gerd Tabbert noch einmal mit ihren Boliden an.
Leider musste das Team Tabbet / Litzius ihren schneeweißen BMW am Start von WP 4 mit Antriebsproblemen abstellen und die Saison war vorzeitig beendet.
Mehr Erfolg hatte das Sohn / Vater-Duo im kleinen Suzuki Swift welchen Sie sich erst in dieser Saison zugelegt hatten. Zum Abschluss belegten sie den 4. Platz in der mit 9. Startern besetzten Klasse 8 für verbesserte Fahrzeuge bis 1600 ccm.

Somit ist das motorsportliche Jahr 2014 nun für alle Teammitglieder beendet und die Planung für das Jahr 2015 hat langsam begonnen.
Die Fahrzeuge mit welchen gefahren wird bleiben weitestgehend gleich gleich. Der einzige Veränderung wird sich bei Robin Hofmann ergeben, der nun endlich seinen BMW 318is an den Start einer Rallye bringen will.
Natürlich werden einige Autos über den Winter weiter entwickelt und es wird spannend zu sehen sein welche Änderungen es gegeben hat.

Die Planung der einzelnen Veranstaltungen welche bestritten werden ist noch nicht möglich. Allerdings ist geplant gemeinsam mit 1-2 Mannschaften an der NAVC Rallyemeisterschaft teilzunehmen, insofern es in 2015 der NAVC eine Mannschaftsmeisterschaft ausschreiben wird.

Vorerst verabschieden wir uns aus 2014, werden aber über unsere Planung weiter bereichten, bevor wir wieder mit Vollgas in das Jahr 2015 starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Spamschutz! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.